Was sind angesagte Stiefel oder Stiefeletten?

Der Blick auf die Laufstege in dieser Saison zeigt, dass die Mode für die kalten Monate sehr viel Raum für Bequemlichkeit und Funktion lässt. Dies ist auch bei den Stiefeln erkennbar. Hier sind zu bunten Kleidern genauso wie zu schmalen Hosen warme Stiefel mit flacher Sohle und viel wärmenden Pelz zu sehen. Solch kuschelige Stiefel liegen voll im Trend. Ganz oben auf der Liste der angesagten Stiefeletten stehen die UGG Boots. Sie sehen zwar nicht elegant aus, sind aber für alle, die unter kalten Füßen leiden, der ideale Stiefel für fast jede Jahreszeit.

Die UGG Boots kommen aus Australien. Sie wurden für die Surfer entwickelt. Oft kamen Surfer mit kalten Füßen vom Wasser zurück. Schnell konnten sie in diese leichten Stiefel aus echtem Schaffell schlüpfen. Die Füße wurden im Fell sofort wieder erwärmt. Diese Vorteile haben in den vergangenen Jahren die Modeschöpfer auch für den Alltag entdeckt. Die UGG Boots, nach wie vor aus echtem Schaffell hergestellt, haben nur eine wichtige Funktion: Sie wärmen die Füße. Durch das innenliegende Fell entsteht eine Luftschicht im Schuh, die dafür sorgt, das Klima an den Füßen angenehm zu gestaltet. Daher sind die UGG Boots eigentlich in jeder Jahreszeit tragbar. Zugegeben, der Bedarf ist im Sommer nicht so hoch. Wenn jedoch im Herbst die Sonne langsam verschwindet, wird jede Frau gern wieder zu diesen angesagten Stiefeln greifen. Es ist nicht erforderlich, warme Wollsocken zu tragen, um auch schöne warme Füße zu haben. Einfach barfuß in die pelzigen UGG Boots geschlüpft, und schon ist das Problem behoben. Zwar sieht die Frau in diesen Stiefeln nicht gerade vornehm aus. Da kann schon mal der Eindruck von Klumpfüßen entstehen. Doch gerade hier zeigt sich, dass der Trend hin zur Funktionalität geht und sich von unbequemen und unpraktischen Kreationen abkehrt.

Wer UGG Boots besitzt, wird sie nicht mehr missen wollen. UGG Boots sind als Wechselschuhe zu tragen. So sollte jede Frau am Arbeitsplatz oder bei Veranstaltungen schon ein paar elegantere Schuhe dabei haben. Dank ihrer breiten Form und angenehmer Schaftweite sind UGG Boots schnell aus- und angezogen. Der Wechsel von den klobigen Boots in ein paar schicke Schuhe ist fix erledigt. Und sicher werden sich die Garderoben in Theatern oder bei Veranstaltungen darauf einrichten, die wärmenden Fellstiefel entsprechend aufzubewahren. Die UGG Boots haben nur einen negativen Punkt. Das ist ihr Preis. Mit über 200 Euro sind sie nicht für jeden erschwinglich. Doch wer auf diese angesagten Stiefel nicht verzichten möchte, kann auf andere preisgünstigere Hersteller ausweichen. Um trendy zu sein, muss es nicht immer das Original sein.

Interessante Stiefel sehen Sie auch im folgende Video:

Und zum Abschluss noch ein paar schöne Blogbeiträge:

http://www.myself.de/

http://www.schuhe-blog.com/

http://www.goldix.de/

VN:F [1.9.18_1163]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.18_1163]
Rating: 0 (from 0 votes)

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>